Zum Inhalt springen
Taufe1

Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen?

Sehr gerne.

Bitte melden Sie sich am besten zunächst telefonisch in unserem Pfarrbüro unter 0211-577900-0.
Eine unserer Mitarbeiterinnen stimmt einen persönlichen Tauftermin für Ihr Kind mit Ihnen ab und vereinbart einen Termin für die Anmeldung.

Zur Anmeldung bringen Sie bitte die Geburtsurkunde Ihres Kindes sowie die Patenbescheinigungen der Taufpaten-/innen mit. Mit der schriftlichen Anmeldung ist der Termin verbindlich.

Ein Priester oder Diakon meldet sich wegen eines Gespräches zur Vorbereitung der Taufe bei Ihnen.

Sie brauchen…

Geburtsurkunde 
Für die Anmeldung zur Taufe benötigen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes. Die Informationen des Standesamtes der Stadt Düsseldorf finden Sie hier. Die Geburtsurkunde benötigen Sie bei der persönlichen Anmeldung.

Taufpaten/-innen
Sie benötigen mindestens einen katholischen Taufpaten/in, der/die Mitglied der katholischen Kirche ist.  Bitten Sie Ihre Taufpaten/-innen vor Ihrem Anmeldetermin im Pfarrbüro die Patenbescheinigung anzufordern. Diese benötigen Sie für die Anmeldung.

Patenbescheinigung
Eine Patenbescheinigung wird den Paten in der Pfarrei ausgestellt, in der sie wohnen. Das bundesweite Pfarreienverzeichnis hilft bei der Suche. Bringen Sie bitte die Patenbescheinigung zur persönlichen Anmeldung mit.

Auch noch gut zu wissen…

Foto- und Videoaufnahmen
Gerne kann eine Person während des Gottesdienstes Foto- bzw. Videoaufnahmen machen.

Kollekte
Die Kollekte ist für die Kirchengemeinde bestimmt.

Musik bei Ihrer Tauffeier
Einer unserer Organisten wird bei der Taufe Ihres Kindes spielen. Sollten Sie spezielle Wünsche haben, sprechen Sie dies beim vorbereitenden Gespräch mit dem Priester bzw. Diakon an.

Tauftermine
Unsere Gemeinde bietet in der Regel folgende Tauftermine an
samstags um 14:00 und 15:30 Uhr
sonntags um 15:00 und 16:00 Uhr