Zum Inhalt springen
Erstkommunion

FAQ | Gut zu wissen ...

Gibt es Vorgaben zur Festkleidung?
Es gibt (fast) keine Vorgaben bezüglich der Festkleidung der Kinder am Erstkommuniontag. Handschuhe sollen die Kinder nicht tragen, damit sie die Eucharistie in die Hand gelegt bekommen können. Handtaschen/Beutel hängen Sie bitte vor dem Gottesdienst an den Sitzplatz Ihres Kindes.

Wann wird die Festkleidung getragen?
Es wäre schön, wenn die Kinder ihre Festtagskleidung in der Erstkommunionfeier, zur Dankmesse und zur Fronleichnahmsprozession trügen. Bei der Probe ist normale Kleidung vorgesehen.

Braucht Ihr Kind eine spezielle Erstkommunionkerze?
Bitte bringen Sie zum Erstkommuniongottesdienst die Taufkerze Ihres Kindes mit. Alternativ können Sie eine Erstkommunionkerze verwenden.

Können während der Erstkommunionmesse Fotos gemacht werden?
Die Gemeinde hat für die Erstkommunionfeiern keinen Fotografen. Sollten Sie gerne Fotos von der Feier haben wollen, bitte ich Sie, sich mit den anderen Familien der Feier abzustimmen. Bitte einigen Sie sich auf einen Fotografen. Sollten Sie die Kontaktdaten der Familien nicht haben, wenden Sie sich an mich. Ich werde dies datenschutzrechtlich konform mit Ihnen lösen.

 

Wie schützen wir Kinder?

Kirche soll für Heranwachsende ein geschützter Raum sein, in dem sie sich sicher fühlen und gesund entwickeln können. 

Alle Menschen, die in unserer Kirchengemeinde mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, legen ein erweitertes Führungszeugnis vor. Ausführliche Informationen hierzu enthält unser institutionelles Schutzkonzept

In unserer Gemeinde steht Ihnen für alle Anliegen zu diesem Themenkomplex unsere Präventionsfachkraft Zsusanna Schmöe zur Verfügung.

Zsuzsanna Schmöe

Zsuzsanna Schmöe

Verwaltungsleitung