Aktuelles

Bitte klicken Sie auf die Überschrift

#ZusammenFinden
Der Ent­wicklungs­pro­zess neuer Pas­tora­ler Ein­hei­ten im Erz­bistum Köln geht in die nächs­te Phase
Coronaschutzmaßnahmen für Gottesdienste angepasst
Maskenpflicht und Abstandsgebot
Jubiläumsjahr 2022 "175 Jahre Kirche St. Benediktus"
Bitte klicken Sie hier, um die Termine zu erfahren
Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Benediktus
sucht eine Fachkraft (w,m,d) für die Kindertagesstätte St. Antonius
Seniorenkreis Lörick
Am Mittwoch, 18.05.2022, findet das Kaffeetrinken nach der hl. Messe um 15:00 Uhr in "St. Benediktus" in der Niederdonker Str. 2A statt.
Fahrt der kfd-Frauen nach Walbeck
Am Mittwoch, 01.06.2022, fahren die Frauen nach Walbeck.
Einladung für die Mitglieder des Eine-Welt-Kreises und Interessierte an den Partnerschafts-Projekten unserer Pfarre
Am 24.05. laden wir herzlich zu einer Sitzung in den Antoniusraum, des Canisius-Hauses ein
Ausstellung "Residence" in St. Benediktus
Am Freitag, 20.05. um 19:00 Uhr ist die Eröffnung
Wir suchen Fotos für die Ausstellung "Die Kirche im Dorf"
Für die Ausstellung "Die Kirche im Dorf - 175 Jahre St. Benediktus" suchen wir noch Fotos
Große Stadtprozession an Fronleichnam
Donnerstag, 16.06.2022 um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz
Laudes
Zusammen beten ab dem 04.05.2022 um 07.30 Uhr jeden Mittwoch
175 Jahre St. Benediktus
Den Flyer über die Veranstaltungen, die im Zuge des Jubiläumsjahres und speziell in der Jubiläumswoche stattfinden, finden Sie jetzt in unserem Downloadbereich.
Musikalischer Evangelienimpuls
aus der St. Benediktus-Kirche, gespielt von Peter Zimmer
1. Düsseldorfer Fahrrad-Sternwallfahrt
am Pfingstmontag im Rahmen des Stadtradelns zum Kloster Knechtsteden
Stadtradeln und Fahrradsegnung
Team Katholisches Düsseldorf startet wieder beim Stadtradeln
Kirchenmusikprogramm 2022
Unser Kirchenmusikprogramm für das 1. Halbjahr 2022 können Sie jetzt im Downloadbereich runterladen.
Krankensalbung
Wenn Sie die Krankensalbung empfangen möchten
Pfarrbrief per e-mail
Den Pfarrbrief auch online erhalten

Sie wollen in die Kirche zurückkehren?

Herzlich willkommen!


Voraussetzungen

Sie sind getauft, bekennen sich zum christlichen Glauben und haben die ehrliche Absicht, wieder in die katholische Kirche zurückzukehren. Sie wollen der Gemeinschaft der katholischen Kirche auch in Zukunft treu bleiben.


Was ist zuerst zu tun?

Suchen Sie zunächst das Gespräch mit einem Priester. Der Priester wird Sie fragen, warum Sie seinerzeit aus der Kirche ausgetreten sind und was Sie jetzt zur Rückkehr in die Kirche bewegt. Es handelt sich dabei um keine Prüfung, sondern um den Versuch eines ehrlichen Gesprächs. Niemand soll zum Eintritt überredet, aber auch niemand, der es ernst meint, "vertrieben" werden.


Die Aufnahme

Die Aufnahme geschieht durch den Priester. Diese Handlung kann ganz schlicht in der Pfarrkanzlei stattfinden. Sie kann aber auch während eines Gottesdienstes in der Kirche oder im Familienkreis oder im Freundeskreis feierlich begangen werden. Sie können hier jene Form wählen, die Ihnen zusagt.


Weitere Informationen anfordern