Zum Inhalt springen

Oberkassel | Canisiushaus:Vortrag: Wie hat Jesus Eucharistie gewollt?

Wie hat Jesus Eucharistie gewollt? Ein Blick zurück nach vorn. Ein Abend mit Prof. Ansgar Wucherpfennig, Jesuit, von der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.
Datum:
Dienstag, 8. November 2022 19:00
Von:
in Kooperation mit dem ASG Bildungsforum
Ort:
Canisiushaus
Friesenstr. 77
40545 Düsseldorf

barrierefrei

Bereits in der Frühzeit des Christentums haben sich Menschen zu Mahlfeiern getroffen, in denen sie die Gegenwart des Auferstandenen als real erfuhren. Diese Feiern hatten unterschiedliche Formen und waren doch in Einheit verbunden. Ein Blick in die Bibel zeigt: Über Frauen, Amt und Ökumene muss bei der Eucharistie heute neu nachgedacht werden. Die biblischen Wurzeln eröffnen neue Wege zur Einheit der Kirche.

Eine Veranstaltung der Reihe Kirche Dialog 2.0 in Kooperation mit dem ASG Bildungsforum e.V.